Tagesstruktur

Die Tagesstruktur der Lebenshilfe Olpe befindet sich im Dachgeschoss der Villa Müller und wird besucht von:

· schwerst mehrfachbehinderten Menschen, die aufgrund ihres Behinderungsbildes oder ihres Alters nicht mehr oder gar nicht in Werkstätten arbeiten können

· Menschen, die in ihrer Familie leben und ein Tagesstrukturierendes Angebot benötigen

· Menschen, die zur Kurzzeitpflege in der Wohnstätte sind und nicht die WfbM besuchen

· Bewohnern der Außenwohngruppen, die vorübergehend aus gesundheitlichen Gründen die WfbM nicht besuchen können

· Bewohnern der Wohnstätte, die aufgrund von Urlaub oder Krankheit die WfbM nicht besuchen
Die Tagesstruktur bietet verlässliche Zeit – und Personalstrukturen sowie positiv zielorientierte Motivationsanlässe im Tagesablauf und vermittelt damit Sicherheit, Orientierungsfähigkeit als auch emotionale Stabilität.

Die Kernzeit der Tagesstruktur ist Montag – Freitag von 9:00 – 15:00 Uhr.

Zurzeit wird die Tagesstruktur regelmäßig von fünf Menschen mit einer Schwerstmehrfachbehinderung, im Alter von 20-52 Jahren besucht.

Das Angebot wechselt zwischen Kreativ- und Bewegungsaktivitäten. Neben Spaziergängen, Schwimmen und Bewegungsspielen bieten wir auch Raum und Zeit für passive Entspannung. Beim Vorlesen, Musik hören, Bällchen – oder Klangmassagen können die Nutzer sich erholen. Aus dem lebenspraktischen Bereich machen wir Angebote wie z.B. Einkäufe, Unterstützung bei der Fertigstellung der Mahlzeiten, Aufräumen und Gesellschaftsspiele.

Kontakt:

Beate Seidler-Jung

Tel.: 02761/6767

E-Mail: Tagesstruktur-Olpe@lebenshilfe-nrw.de

  • Spenden Sie jetzt

    Jede Spende hilft

    • Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden: IBAN: DE26 4625 0049 0000 0008 77 Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen: IBAN: DE72 4626 1822 0006 6552 01
 

Aktuelles

14. Januar 2017

Wolfgang Simon feiert Geburtstag

Wolfgang Simon, Lebenshilfe-Urgestein, feierte jetzt seinen 70. Geburtstag. Zur Lebenshilfe kam Wolfgang im April 1996 mit den ersten Bewohnern im Altbau der Villa Müller in…

Weiterlesen
Nach oben