Lebenshilfe Olpe stellt sich vor

Weiterlesen

Die sportlichen Aktivitäten

Weiterlesen

Füreinander da

Weiterlesen

Willkommen bei der Lebenshilfe Olpe

Am 15.11.1995 wurde der Lebenshilfe Kreisverband Olpe gegründet, um dringend notwendige Wohnstättenplätze für Menschen mit Behinderung im Kreis Olpe zu schaffen. Gemeinsam mit dem Landesverband der Lebenshilfe NRW wurde das erste Projekt in Angriff genommen, so dass nur ein halbes Jahr später, am 15.04.1996, mit der Villa Müller die erste Wohnstätte der Lebenshilfe im Kreis Olpe eröffnet werden konnte.

 

Nur ein Jahr später wurde die Villa um einen Anbau erweitert, so dass heute in zentraler Lage von Olpe 20 Wohnstättenplätze zur Verfügung stehen. Außerdem verfügt das Haus über zwei Plätze für die Kurzzeit- und Verhinderungsbetreuung. Derzeit werden im Dachgeschoss des Gebäudes Räume für das neue Tagesstruktuangebot der Lebenshilfe in Olpe und zwei Trainingswohnungen für künftige Nutzer des Unterstützten Wohnens errichtet.

 

 

1999 und 2002 wurden in Olpe zwei Außenwohngruppen am Silberweg und in der Grubenstraße eingerichtet. 2003 folgte die große neue Wohnstätte in der Gemeinde Wenden mit 20 Plätzen. Insgesamt leben in den Wohnstätten und Außenwohngruppen der Lebenshilfe im Kreis Olpe 59 Menschen mit einer Behinderung. Eigentümerin und Trägerin aller Einrichtungen ist die Lebenshilfe Wohnen gemeinnützige GmbH NRW in Hürth.

 

Der Kreisverband unterstützt die Arbeit der Trägerin vor Ort. Er hat 109 Mitglieder und wird von einem ehrenamtlichen 3-köpfigen Vorstand geführt. Werden auch Sie Mitglied im Kreisverband der Lebenshilfe.

 

  • Ansprechpartner für den Kreisverband Olpe:
  • Kreisvorsitzender Peter Müller
  • Gate 4
  • 57462 Olpe
  • Tel. 02761-839851

 

Diese Seite wird in Kürze weiter aktualisiert. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass noch nicht alle Seiten vollständig und aktuell sind.

 

Aktuelles

14. Januar 2017

Wolfgang Simon feiert Geburtstag

Wolfgang Simon, Lebenshilfe-Urgestein, feierte jetzt seinen 70. Geburtstag. Zur Lebenshilfe kam Wolfgang im April 1996 mit den ersten Bewohnern im Altbau der Villa Müller in…

Weiterlesen
14. Januar 2017

Kleusheimer Altliga besucht Haus Silberweg

Zum inzwischen traditionellen Winterbesuch war jetzt die Altligamannschaft von Eintracht Kleusheim im Lebenshilfe-Haus Silberweg in Olpe. Neben dem Fußballspiel zwischen den Altligisten und der Lebenshilfe-Mannschaft…

Weiterlesen
14. Januar 2017

Tagesstruktur

Die Tagesstruktur der Lebenshilfe Olpe befindet sich im Dachgeschoss der Villa Müller und wird besucht von: · schwerst mehrfachbehinderten Menschen, die aufgrund ihres Behinderungsbildes oder…

Weiterlesen
Nach oben